Island 63° 66° N

Atemberaubend faszinierend

19.03.2019 – Wiesbaden

LIVE Film-Reportage von und mit Stefan Erdmann

Jetzt Tickets kaufen!

Mächtige Gletscher und aktive Vulkane, zahllose Wasserfälle, farbenprächtige und bizarre Gebirgsformationen, endlose Weiten – das ist Island. Der Filmemacher Stefan Erdmann hat die faszinierenden Naturschönheiten der größten Vulkaninsel der Erde während seiner fast 30 Reisen in sagenhaften und atemberaubenden Momenten erlebt und gefilmt. Das Ergebnis ist diese bildgewaltige Filmreise.

Erdmann ist stets alleine unterwegs und hat dabei zwei Kameras und über 100 Kilo Equipment im Gepäck. Er bereiste alle Landesteile mit dem Geländewagen oder zu Fuß. Aus der Luft gelangen ihm mit seinem isländischen Freund und Piloten Þórhallur spektakuläre und noch nie gezeigte Aufnahmen.

Die Essenz seiner Aufnahmen hat er kunst- und gefühlvoll in der Film-Show zusammengefasst, die er spannend und informativ kommentiert. Ein Journalist hat  geschrieben: „Erdmann hat aus dem Naturkunstwerk Island ein einzigartiges Film- und Musik-Erlebnis geschaffen, das alle Sinne berührt. Gebannt sitzt man da und lauscht den Kommentaren Erdmanns und kann kaum fassen was auf der Leinwand zu sehen ist. “Unaufdringlich plädiert er für den Einklang zwischen Mensch und Natur. Eine Hommage an Island und unseren Planeten und Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Erdmann selbst beschreibt die Schönheit, Vielfalt und Kraft der isländischen Natur als  überwältigend. Für Tage ganz allein im Hochland unterwegs zu sein, sich inmitten dieser atemberaubenden Natur aufzuhalten, gehört für ihn zu den schönsten und elementarsten Erlebnissen in seinem Leben.

Deshalb will er diese Eindrücke weitergeben und einen intensiven und emotionalen Vortrag präsentieren, der das Publikum fesselt, begeistert und zugleich informiert. Die eigens hierfür komponierte Filmmusik macht den Abend zu einem Hör- und Seherlebnis der besonderen Art: Urlaub für Augen, Ohren und Seele.

Übrigens verlosen wir unter allen Besuchern und Teilnehmern des Fernweh-Winter Gewinnspiels einen Hin- und Rückflug für zwei Personen nach Island. Zur Verfügung gestellt von unserem Airline-Partner WOW-Air.

Wer ist eigentlich…

Stefan Erdmann?

Geboren im Jahr 1966 war Erdmann immer mit der Familie in der Natur unterwegs und hatte im Alter von 12 Jahren den ersten Kontakt mit Island durch einen Wikingerfilm. Nach der Ausbildung zum Schriftsetzer/Typographen investierte er als 20-Jähriger die Ersparnisse in die erste Videokamera, um Filme zur eigenen Musik zu drehen. Es folgten der Aufbau eines Tonstudios, einer Werbeagentur und eines Filmarchivs mit Schwerpunkt Naturaufnahmen. Im Jahr 2001 erfüllte er sich einen Lebenstraum und erlebte den ersten Landeanflug auf Island. Sofort entstand die – immer intensiver werdende – Liebe zu diesem Land, die zu einem Wendepunkt seines Lebens wurde. 2006 kehrte er der Werbebranche den Rücken.

Island 63° 66° N

Atemberaubend faszinierend

LIVE Film-Reportage von und mit Stefan Erdmann

Mächtige Gletscher und aktive Vulkane, zahllose Wasserfälle, farbenprächtige und bizarre Gebirgsformationen, endlose Weiten – das ist Island. Der Filmemacher Stefan Erdmann hat die faszinierenden Naturschönheiten der größten Vulkaninsel der Erde während seiner fast 30 Reisen in sagenhaften und atemberaubenden Momenten erlebt und gefilmt. Das Ergebnis ist diese bildgewaltige Filmreise.

Tickets ab: 14,00 € | 12,00 € ermäßigt*

Jetzt Tickets kaufen!

Termin

Dienstag, 19. März 2019
um 19:30 Uhr

Ort

Tattersall
Lehrstraße 13
65183 Wiesbaden

Unsere Partner

Besuchen Sie uns auf Facebook