Jäger des Lichts

Abenteuer Naturfotografie

09.11.2017 – Bad Vilbel

LIVE-Reportage mit Ingo Arndt, David Hettich, Markus Mauthe, Bernd Römmelt, Florian Schulz

Jetzt Tickets kaufen!

Diese LIVE-Reportage ist eine der aufwendigsten Produktionen ihrer Art überhaupt.

Die Naturfotografen reisen unermüdlich um die Welt und trotzen allen Widrigkeiten – immer auf der Jagd nach atemberaubenden und einmaligen Motiven. Denn ob auf verschneite Berggipfel oder in die Tiefen des Ozeans, mit ihren Bildern entführen sie uns an die entlegensten und faszinierendsten Gegenden der Welt.

In dieser einmaligen Multivision präsentieren fünf der bekanntesten deutschen Naturfotografen ihre besten Bilder und Geschichten: Sie erzählen live und mitreißend von ihrer Motivation, ihren Einflüssen und Zielen sowie ihrer ganz individuellen Arbeits- und Herangehensweise.

Eine bildgewaltige Hommage an die Natur und ein bislang einzigartiges Vortragsprojekt im deutschsprachigen Raum.

Naturfotografen leben wochenlang in einem winzigen Zelt, wo sie sich von Reis und Tütensuppen ernähren, lassen sich von Mücken zerstechen und schleppen Rucksäcke mit sündhaft teurer Ausrüstung durch die Tundra, bis die Bandscheiben streiken und sie zeigen uns Dinge, die wir mit eigenen Augen nicht zu sehen bekommen.

Mit ihren Fotos wollen sie noch mehr bewusst machen, was uns da verlorenzugehen droht. Und so schaffen sie immer wieder Bilder, die uns faszinieren und berühren: der Zug der Monarch-Schmetterlinge über einen ganzen Kontinent hinweg; die unglaubliche Farben- und Formenvielfalt der marinen Nacktschnecken; die bizarre Schönheit eines Bartkauzes im winterlichen Lappland; der unvergleichliche Dialog von Dunst und Licht über den wie von Riesenhand hingezupften Bergspitzen der Alpen; das verblüffende Bild eines Eisbären, der sein Spiegelbild betrachtet.

Es ist eine bunte, vielfältige Feier dieses merkwürdigen Phänomens, das unseren Planeten beseelt – und das wir „Leben“ nennen.

Wer sind eigentlich…

Die Jäger?

Ingo Arndt gehört zu den herausragenden Naturfotografen und ist vielfacher Preisträger beim Wildlife Photographer of the Year Award.  David Hettich geht  mit der Unterwasser-Kamera auch mit den größten Meeres-Bewohnern auf Tuchfühlung.  Markus Mauthe ist Fotograf,  Abenteurer  und durch seine Arbeit  bekennender  Unterstützer  von Greepeace. Bernd Römmelt arbeitet als Fotograf und Reisejournalist mit dem Schwerpunkten Alpen, Alaska, Kanada und nordeuropäische Länder. Florian Schulz widmet sich ganz der Naturfotografie, mit der er eine Vision verfolgt – den Erhalt der Artenvielfalt, die die Natur uns bietet.

Jäger des Lichts –

Abenteuer Naturfotografie

LIVE Reportage mit Ingo Arndt, David Hettich, Markus Mauthe, Bernd Römmelt, Florian Schulz

Diese LIVE-Reportage ist eine der aufwendigsten Produktionen ihrer Art überhaupt. Die Naturfotografen reisen unermüdlich um die Welt und trotzen allen Widrigkeiten – immer auf der Jagd nach atemberaubenden und einmaligen Motiven. Denn ob auf verschneite Berggipfel oder in die Tiefen des Ozeans, mit ihren Bildern entführen sie uns an die entlegensten und faszinierendsten Gegenden der Welt.

Tickets: 22,00 € | ermäßigt 18,50 €*

Jetzt Tickets kaufen!

Termin

Donnerstag, 09. November 2017
um 19:30 Uhr

Ort

Kulturzentrum Dortelweil
Dortelweiler Platz 1
61118 Bad Vilbel

Unsere Partner

Besuchen Sie uns auf Facebook