Zu Fuß nach Rom

Auf dem Franziskusweg

21.03.2017 – Groß-Gerau

LIVE Multivision von und mit Martin Engelmann

Jetzt Tickets kaufen!

In seiner Live-Reportage begibt sich Martin Engelmann auf die Suche nach den schönsten Landschaften im grünen Herzen Italiens und versucht, das Geheimnis der Inspiration von Persönlichkeiten wie Leonardo da Vinci, Michelangelo und Franz von Assisi zu ergründen.

Eine Landschaft, in der man das Gefühl hat, mit jedem Schritt sich selbst näher zu kommen – wie schon vor Jahrhunderten.

Der Pilgerweg führt von Florenz über Assisi nach Rom. 567 km voll einzigartiger Natur. Während die Städte die Besucher einladen, Kunst und Kultur hautnah zu erleben, locken die beschaulichen Dörfer mit ihrer pittoresken Schönheit.

Zu den Highlights des Franziskusweges gehören u.a.die geschichtsträchtigen Orte La Verna, Gubbio und Assisi. Im Bergkloster von La Verna erhielt Franziskus die Wundmale Christi und so versprüht der Ort bis heute eine besondere, anziehende Kraft. Das mittelalterliche Gubbio mit atemberaubendem Panorama erzählt die Legende von Franziskus und dem Wolf, den er hier vor den Stadttoren einst gezähmt haben soll.

Martin Engelmann arbeitete über drei Jahre an dieser Live-Reportage. Er ist kein klassischer Pilger und auch nicht auf der Suche nach Gott.

Es ist die Lust am Wandern, das Bedürfnis, neue Energie zu tanken und sich dem Rausch an Natur und Kultur hinzugeben. In magischen Bildern berichtet er von seiner Reise.
„Die moderne Zivilisation hat uns die Stille genommen, wer pilgert, kann sie sich zurückerobern“, so Martin Engelmann.

Wer ist eigentlich…

Martin Engelmann?

Er ist ausgebildeter Meisterfotograf und lebt in Innsbruck. Zahlreiche Veröffentlichungen in namhaften Magazinen wie z. B. GEO, die Zeit, Süddeutsche Zeitung, Universum, Bild der Wissenschaft u.a. Er zählt zu den erfolgreichsten Reisefotografen und Vortragsreferenten im deutschsprachigen Raum. Engelmann ist berufenes Mitglied der Gesellschaft für Bild und Vortrag (GBV) und vermittelt sein Know-how in Fotoworkshops und Seminaren. 2011 organisierte SOS-Kinderdorf weltweit die Fotoausstellung „Die Kinder von Angkor / Kambodscha“ die mit den eindrucksvollsten Kinderportraits von Martin Engelmann gestaltet wurde.

Zu Fuß nach Rom –

Auf dem Franziskusweg

LIVE Reportage von und mit Martin Engelmann

In seiner Live-Reportage begibt sich Martin Engelmann auf die Suche nach den schönsten Landschaften im grünen Herzen Italiens und versucht, das Geheimnis der Inspiration von  Persönlichkeiten wie Leonardo da Vinci, Michelangelo und Franz von Assisi zu ergründen. Eine Landschaft, in der man das Gefühl hat, mit jedem Schritt sich selbst näher zu kommen – wie schon vor Jahrhunderten.

Tickets ab: 12,00 €

Jetzt Tickets kaufen!

Termin

Dienstag, 21. März 2017
um 19:30 Uhr

Ort

Georg-Büchner-Saal
im Landratsamt
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

Unsere Partner

Besuchen Sie uns auf Facebook