Landschaften im Reiseaquarell

2-Tages Workshop

30.  und 31. Juli 2020, Mainz

neuer Termin

von und mit Jens Hübner

Jetzt Tickets kaufen!

Leider finden die Seminare aufgrund der behördlichen Anordnung nicht statt.
Wir sind bereits dabei einen Ersatztermin zu finden.
Die Tickets behalten Ihre Gültigkeit.

Wir werden Sei informieren, sobald die neuen Termine feststehen.

Schroffe Schluchten im Himalaja, pittoreske Tropeninseln der Karibik oder die quirligen Metropolen Südostasiens mit wenigen gezielten Pinselstrichen festzuhalten ist ebenso das Ziel des Workshops wie die Darstellung des Morgennebels europäischer Flussauen oder das Festhalten eines stürmischen Wolkenhimmels über einer norddeutschen Wattlandschaft. Durch die Anwendung der Methodik des Reiseaquarellierens erlernen die Kursteilnehmer, Landschaften auf charakteristische Merkmale zu reduzieren und in eigenen Skizzenbüchern und einfachen Reiseaquarellen darzustellen, die sehr authentisch von Erlebtem berichten.Gezielt werden die Techniken und Effekte des Aquarellmalens vermittelt, um die dreidimensionale Umwelt räumlich auf dem Zeichenkarton erscheinen zu lassen.Ein standardisierter Bildaufbau, die Vereinfachung von Perspektiven sowie die Beschränkung des Bildformats ermöglicht ein schnelles und überzeugendes Umsetzen von Reiseeindrücken.

Es wird im Seminarraum und, wenn das Wetter es erlaubt, auch draußen gearbeitet. Bitte denken Sie an entsprechende Kleidung.

Eine genaue Anfahrtsbeschreibung erhalten Sie drei Tage vor dem Workshop. Sie erhalten mit den Tickets eine Materialliste für die Dinge, die Sie während des Kurses benötigen.

Wer ist eigentlich…

Jens Hübner?

Die „Handschrift“ in seinen Arbeiten ist unverkennbar, wenn der weit und oft gereiste Designer mit schnellen Strichen Wesentliches mit dem Stift oder Pinsel locker auf das Papier bringt. Reduziert und klar entstehen skizzierte Entwürfe in seinen visuellen Tagebüchern, die er ständig bei sich führt. Er gilt als einer der großen Urban-Sketcher Deutschlands und ist seit vielen Jahren beim Fernweh-Winter zu Gast.

Landschaften im Reiseaquarell –

2-Tages-Workshop

von und mit Jens Hübner

Durch die Anwendung der Methodik des Reiseaquarellierens erlernen die Kursteilnehmer, Landschaften auf charakteristische Merkmale zu reduzieren und in eigenen Skizzenbüchern und einfachen Reiseaquarellen darzustellen, die sehr authentisch von Erlebtem berichten.

Tickets für: 179,00 €

Jetzt Tickets kaufen!

Termin

30. und 31.07.2020

Treffpunkt

Zitadelle Mainz

(Zufahrt über Am 87er Denkmal)
Der Treffpunkt kann sich ändern, Infos erhalten Sie rechtzeitig per Mail und im Web.

Unsere Partner

Besuchen Sie uns auf Facebook