Leben im Ozean

Below Surface

24.10.2021 – Stream Event

mit Tobias Friedrich

Stream starten

In Kooperation mit den Vortragsreihen ERDANZIEHUNG und TRAUM & ABENTEUER

Auf seinen Expeditionen in die Tiefen der Weltmeere porträtiert Tobias Friedrich das marine Leben in seiner ganzen Fülle. Der vielfach preisgekrönte Unterwasserfotograf sucht die Herausforderung und geht für das perfekte Bild an die Grenzen des Machbaren.

In seiner außergewöhnlichen Live-Reportage zeigt er spektakuläre Aufnahmen und nimmt dich mit auf eine faszinierende Reise in die geheimnisvolle Welt unter der Meeresoberfläche. 

Diese Show ist ein einziges Abenteuer: Aufnahmen von Orcas bei der Jagd in den Fjorden Norwegens, Riesenmantas in den Gewässern der Malediven, auf Tuchfühlung mit Buckelwalen und ihren Kälbern und mit hunderten Grauen Riffhaien. Neben den Giganten der Meere nimmt Tobias auch die kleinen, schillernd bunten Meeresbewohner in den Sucher, die sich besonders artenreich im marinen Kosmos von Indonesien präsentieren und verirrt sich in den Tiefen gesunkener Schiffe aus längst vergangenen Zeiten.
Auf der Suche nach ungewöhnlichen Motiven und neuen Perspektiven lotet Tobias die körperlichen und technischen Grenzen aus und scheut auch vor großen Herausforderungen nicht zurück. In der Arktis tauchte er in minus zwei Grad kaltes Wasser ein, um die majestätischen Eisberge halb über, halb unter Wasser zu fotografieren.

Mitreißend berichtet Tobias Friedrich von seinen aufregendsten Erlebnissen unter der Wasseroberfläche, zeigt die facettenreiche Schönheit marinen Lebens und gewährt gleichzeitig spannende Einblicke in die Arbeit eines leidenschaftlichen Unterwasserfotografen. Eine herausragende Reportage für die ganze Familie, voller Zauber und mit viel Tiefgang.

Wer ist eigentlich…

Tobias Friedrich?

Tobias wohnt in Wiesbaden und ist dadurch angenehm nah am internationalen Flughafen von Frankfurt am Main. Dies erleichtert seine internationalen Reisen für Einsätze rund um den Globus. 2007 fotografiert er erstmals mit einer Spiegelreflex unter Wasser. Seitdem wurden seine Bilder in renommierten Tauchmagazinen und Zeitungen auf der ganzen Welt veröffentlicht. Mehrere Unterwasser-Fotowettbewerbe haben seine Arbeit gewürdigt. Das Ergebnis sind über 50 Auszeichnungen mit über 30 1. Plätzen. Kürzlich wurde er beim renommierten “UPY London”-Wettbewerb als „Unterwasserfotograf des Jahres 2018“ ausgezeichnet. Außerdem ist er “Deutscher Fotograf des Jahres 2019” im “Worldshootout”. Tobias fühlt sich in allen Gewässern zu Hause: von unter Null bis 30 ° Celsius, solange es faszinierende Fotos zu schießen gilt, ist er dabei.

Termin

Sonntag, 24.10.2021
17:00 Uhr

Ort

In Ihrem Wohnzimmer “daheim”

Besuchen Sie uns auf Facebook