Tiere im Reiseaquarell

Tages-Seminar

07. April 2020

Mainz

von und mit Jens Hübner

Jetzt Tickets kaufen!

Schleichende Löwen im hohen Gras der Serengeti, Flamingos im seichten Wasser des Mittelmeers aber auch Rehe im hiesigen Wildgehege, bunte Schmetterlinge im Garten oder das eigene Haustier – in diesem Seminar geht es darum, aus einfachen Grundformen die charakteristischen Merkmale von Tieren bewusst wahrzunehmen und als Skizze oder Aquarell in stimmungsvoller Umgebung wiederzugeben.

Nach einer Einführung in die Grundlagen zur schnellen Darstellung von Tieren sowie allgemeinen Skizzier- und Aquarelltechniken im Atelier porträtieren die Teilnehmer unter Anleitung des Dozenten Präparate des Naturhistorischen Museums in Mainz. Jens Hübner vermittelt Ihnen, wie Sie Tiere auf Reisen mit ein paar gezielten Strichen einfach und unauffällig skizzieren können. Danach entstehen aus den Skizzen durch überlegten Bildaufbau Aquarelle, die sehr persönlich das Erlebte wiedergeben.

Durch Anwendung der Methodik des Reiseaquarellierens ist der Kurs sowohl für Anfänger und (scheinbar) Untalentierte als auch für Profis geeignet, die diese spezielle Darstellungstechnik kennenlernen und anwenden wollen..Eine genaue Anfahrtsbeschreibung erhalten Sie drei Tage vor dem Workshop. Sie erhalten mit den Tickets eine Materialliste für die Dinge, die Sie während des Kurses benötigen.

Wer ist eigentlich…

Jens Hübner?

Die „Handschrift“ in seinen Arbeiten ist unverkennbar, wenn der weit und oft gereiste Designer mit schnellen Strichen Wesentliches mit dem Stift oder Pinsel locker auf das Papier bringt. Reduziert und klar entstehen skizzierte Entwürfe in seinen visuellen Tagebüchern, die er ständig bei sich führt. Er gilt als einer der großen Urban-Sketcher Deutschlands und ist seit vielen Jahren beim Fernweh-Winter zu Gast.

Tiere im Reiseaquarell –

Tages-Seminar

von und mit Jens Hübner

Schleichende Löwen im hohen Gras der Serengeti, Flamingos im seichten Wasser des Mittelmeers aber auch Rehe im hiesigen Wildgehege, bunte Schmetterlinge im Garten oder das eigene Haustier – in diesem Seminar geht es darum, aus einfachen Grundformen die charakteristischen Merkmale von Tieren bewusst wahrzunehmen und als Skizze oder Aquarell in stimmungsvoller Umgebung wiederzugeben.

Tickets für: 109,00 €

Jetzt Tickets kaufen!

Termin

10:00 – 16:00 Uhr

Treffpunkt

vor dem: Naturhistorischen Museum

Unsere Partner

Besuchen Sie uns auf Facebook